„Laufend“ für den Guten Zweck

Super Stimmung, Sonnenschein, eine spannende Strecke und 134.000 € Spendenerlös!   Am Samstag war es mal wieder soweit: zum 18. Mal fand Deutschlands größter Firmenlauf, der Hamburg Commercial Bank Run, in der HafenCity statt.


Bei besten Voraussetzungen sind neben dem 15-köpfigen Team von nordIX weitere 639 Teams mit insgesamt 18.226 Teilnehmern die vier Kilometer lange Strecke durch die Hafencity gelaufen. Und das alles für den guten Zweck. Die 134.000 Euro Spendenerlös aus dem Lauf kommt der Initiative „Kinder helfen Kindern“ zugute. Mit dem Lauf hatte wir nicht nur Gutes für den sozialen Zweck bewirkt, sondern jede Menge Spass. Im nächsten Jahr sind wir auf jeden Fall wieder mit am Start.


25.06.2019